Basteln und Bauen

DIY: Geschenkideen zum Mutter-/ Vatertag

Ihr braucht noch ein schnell gemachtes DIY – Fotogeschenk zum Mutter -, oder Vatertag? Hier findet ihr drei tolle Ideen.


Heute möchten wir euch zeigen, was der Rabenpapa und der Lausepapa letztes Jahr vom Rabenkind und Lausebengel zum Vatertag bekommen haben. Auch Anna’s Muttertagsgeschenk möchten wir euch nicht vorenthalten. Vielleicht liefert es euch Inspiration für eure Fotogeschenke?

Wir jedenfalls sind schon dabei die Geschenke für dieses Jahr vorzubereiten, welche wir hier natürlich noch nicht verraten – soll ja eine Überraschung werden. Aber nächstes Jahr werden wir euch dann auch diese Ideen präsentieren.

So jetzt aber los:


 I   Papa

Für den Lausepapa gab es zum Vatertag im letzten Jahr eine besondere Überraschung. Da er sich jeden Morgen seinen Tee zu Hause fertig macht und dann gerne auf der Fahrt zur Arbeit trinkt, hat Janina einen Thermobecher mit Fotos des Lausebengels bestückt. Hierfür bekam der kleine Rabauke jeweils ein Schild mit „I“, „Herz“ und „Papa“ in die Hand gedrückt, noch eine schöne Gartenkulisse gewählt und schon konnte sie drauf los knipsen. Hierbei muss darauf geachtet werden, die Bilder im Hochformat zu schiessen, sodass sie später gut auf den Becher passten.

Ein schönes, persönliches und gleichzeitig auch praktisches Geschenk.

Der Lausepapa hat sich auf jeden Fall sehr gefreut!


Ich hab dich lieb, PAPA

Des Rabenkinds Geschenk für seinen Papa;

Hier hat Anna verschiedene Dinge ausprobiert und sich dann dazu entschieden Ikeas Kulissen auszunutzen. So war es ihr möglich, die Bilder alle an einem Tag zu schießen. 

Die Buchstaben, einfach mit einem schwarzen Edding auf dicke Pappe schreiben – Kamera und Kind schnappen und das Shooting konnte beginnen.

Pro ‚Set‘ beide Buchstaben mal in die Hand gegeben und später die besten vier Bilder raus gesucht. Die Fotos dann am PC schwarz – weiß bearbeitet und als Polaroidbild am Sofortausdruckautomaten in der Drogerie ausgedruckt. Den Rahmen mit einer Kordel bespannen, welche hinten mit Heißkleber befestigt wird, die Bilder mit kleinen Holzwäscheklammern befestigen und den Schriftzug mit weißem Edding darüber setzen – fertig ist das kleine Kunstwerk. 


Mama ist die Beste

Des Rabenkinds Geschenk für Anna;

hierbei hat der Rabenpapa ganz einfach zu vorhandenen Bildern gegriffen und diese dann via Photoshop / Gimp zu einer Collage zusammen gesetzt. Dort auch die Schrift drüber gelegt, ausgedruckt und eingerahmt. Zack fertig. Dafür muss man natürlich gewisse Kenntnisse der Materie haben – weshalb es für uns beispielsweise nicht so super schnell nachzumachen wäre.

Er hat extra darauf geachtet, Bilder zu wählen, von denen er wusste, dass Anna sich selbst darauf auch mögen würde und bewusst welche genommen, auf welchen Mama und Sohn gemeinsam zu sehen sind. (Was gar nicht so einfach war – so viele Bilder wie von Papa und Sohn existieren nämlich gar nicht.)

Auf jeden Fall eine Möglichkeit für alle Papas, welche ihren Herzdamen noch schnell etwas persönliches und individuelles für die Wand zaubern möchten.


Wir hoffen unsere Ideen haben euch, trotz verpixeln der Gesichter unserer Lieblinge etwas inspirieren können und ihr habt nun eine Idee, was ihr euren Liebsten zum Mutter-/ Vatertag schenken möchtet, bzw. was eure Kinder mit eurer Unterstützung schenken können.

Wir jedenfalls hatten wie immer Spaß beim Fotografieren und Gestalten unserer Gaben und haben es sehr genossen die Gesichter unserer Männer beim Auspacken zu beobachten. Schenken macht Freude.

Auch auf den diesjährigen Vatertag freuen wir uns und wünschen euch eine tolle Familienzeit,

Eure Anna und Janina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.