Basteln und Bauen

Basteln mit Eisstielen I – Häuschen

Aus Eisstielen kann man viele tolle Dinge basteln! Heute zeigen wir euch, wie ihr ein vielseitig verwendbares kleines Häuschen fix selbermachen könnt.


Was wäre ein Sommer ohne Eis? Auch wir haben uns dieses Jahr an den vielen warmen Tagen das eine oder andere Eis gegönnt, jedoch landete der Stiel bei uns nie im Mülleimer, sondern immer gut abgespült in der Bastelkiste 🙂

Daher könnt ihr euch in der kommenden Zeit auf viele tolle Bastelideen mit Eisstielen freuen! Hier kommt die erste davon:

Ihr braucht:

  • ca. 20 Eisstiele
  • (Acryl-)Farbe + Pinsel
  • (Heiß-)kleber
  • Brett + scharfes Messer oder kleine Säge

Zunächst habe ich die Stiele für den Giebel zugeschnitten. Da die Eisstiele aus eher weichem Holz sind, ging das in meinem Fall mit einem scharfen Küchenmesser sehr gut. Um die nötige Breite zu ermitteln, habe ich einfach die beiden Eisstiele, die das Dach bilden sollen, drangehalten und eine dünne Bleistiftlinie gezogen.

Jetzt kam die Farbe ins Spiel, ich entschied mich für weiß und rot und pinselte die Stiele einfach mit Acrylfarbe an.

Als die Stiele getrocknet waren, klebte ich das Häuschen mit Heißkleber zusammen. Ich verwende diesen besonders gerne, da er schnell trocknet und gut hält.

Da mir das ganze noch zu kahl war, bastelte ich nun noch eine kleine Wimpelkette aus Washitape. Dazu schnitt ich einfach kleine Stücke vom Washitape ab und knickte die Ecken nach hinten um.

Die Wimpelkette fixierte ich nun wieder mit Heißkleber.

Und fertig war mein kleines Häuschen aus Eisstielen!
Nun könnt ihr dieses auf die unterschiedlichsten Weisen verwenden: Mit einer Schnur dran, lässt es sich prima ins Fenster oder an die Wand hängen. Schreibt ihr auf den Giebel noch einen Namen und befestigt es mit Tesa Strips an einer Tür, ist es ein süßes Türschild. Oder ihr macht es wie ich – zwei Schaschlikspieße drangeklebt und das Häuschen wird zum Blumenstecker! Wenn ihr diesen draußen verwenden möchtet, empfehle ich euch allerdings, euer Werk mit Lack noch wetterfest zu machen.

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht euch

Eure Janina

 

PS: Wer nicht so viel Eis gegessen hat wie wir, der kann die Stiele auch super günstig z.B. im Action Markt oder bei amazon ergattern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.